Samstag, 1. Dezember 2012

Appetite for Reduction - Mango BBQ Beans!

Svenja hat wiedermal den Kochlöffel geschwungen - und zwar nach einem Rezept aus dem Buch „Appetite for Reduction“ von Isa Chandra Moskowitz:

Es hat ein bisschen gedauert, bis ich mit diesem Buch warm geworden bin. Anfangs fand ich es nicht so toll aber inzwischen koch ich wirklich gerne aus diesem Buch. Ich kann gar nicht sagen was mich am Anfang gestört hat.
Insgesamt befinden sich in diesem Buch 125 Rezepte. Hauptsächlich finden sich in diesem Buch Gemüsegerichte (dieses Buch soll ja, wie der Titel schon sagt, beim Abnehmen helfen), aber es gibt auch ein kleines Nudelkapitel. Es gibt Rezepte zu Salaten, Beilagen, Suppen, Eintöpfe und Gemüse-, Hülsenfrüchte- und Tofurezepte. Nachtische oder süßes Gebäck sucht man vergebens (Gott sei Dank, man will ja abnehmen ;) )
Gewürze werden häufig eingesetzt, zB Kurkuma, Garam Massala, Curry, Kumin und Koriander. Generell lässt sich ein leicht indischer/asiatischer Einschlag feststellen.
In der Mitte des Buches befinden sich eine Handvoll farbiger Hochglanzphotos zu einigen Rezepten, ansonsten kommt es ohne Bilder aus.
Die Rezepte sind gekennzeichnet nach: Glutenfrei, Sojafrei oder Kochzeit unter 30 Minuten.
Umrechnungstabellen für die verschiedenen Einheiten sind auch in dem Buch vorhanden.
Was definitiv stört bei diesem Buch ist, dass die Rezepte für vier oder mehr Personen zusammengestellt sind. Kann bei jemandem, der für sich alleine kocht, in nervige Rechnerei ausarten.
Kostenpunkt: Knapp 14 Euro


Kommentare:

  1. Sieht total fein aus! Das Buch habe ich eigentlich auch, das Rezept wäre mir aber noch nie aufgefallen. Muss ich echt nochmal durchschauen!

    AntwortenLöschen
  2. Es lohnt sich auf jeden Fall!

    AntwortenLöschen