Dienstag, 24. April 2012

Keep on rollin!

Weil ich gerade nen richtigen Flow habe, möchte ich noch kurz unser heutiges Abendessen vorstellen. Die Zubereitung geht richtig schnell, ist richtig einfach und das Ergebnis ist richtig leicht und vorallem richtig lecker.

Die Wraps habe ich fertig gekauft und für die Füllung habe ich Zucchini, Aubergine und Paprika kleingeschnitten, diese mit Salz, Pfeffer und einer italienischen Gewürzmischung gewürzt und auf einem Backblech (ohne Fett!) gegrillt. Außerdem habe ich Sojajoghurt, etwas Essig, ganz wenig Gewürzketchup und Majo und Gewürze zu einer Sojasauce verrüht und damit die Fladen bestrichen. Gemüse drauf, rollen und genießen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten